Landschaftsmythologische und integrative Heimatforschung

6 Gemeinden (St. Stefan am Walde, Afiesl, Schönegg, Helfenberg, St. Peter am Wimberg und Auberg) haben sich zu einem gemeinsamen kulturellen Projekt zusammengeschlossen. Sinn dieses Projektes ist die geschichtliche, kulturelle und historische Erforschung aller Besonderheiten dieser Gemeinden.

Ab sofort können die bereits gesammelten historischen Aufzeichnungen (Sagen, Bilder, div. Heimatblätter, etc.) sowie die radiästhetischen bzw. geomantischen Forschungsergebnisse der einzelnen Gemeinden eingesehen werden.

Das Forschungsteam freut sich stets über jeden Hinweis (Sage, historische Aufzeichnungen, alte Bilder, etc.) aus der Bevölkerung und heißt interessierte HelferInnen und HobbyforscherInnen sehr herzlich willkommen.

Kontaktadresse: Franz Josef Madlmayr 0664/5208755

 

 

 

 

 

e-mail: impulsakademie@gmx.at
Telefon: +43 664 5208755